Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Handwerk zufrieden

Fast 90 Prozent der rund 21.000 Handwerksbetriebe in der Region schätzen ihre aktuelle Lage als gut oder zufriedenstellend ein. Das geht aus der jüngsten Kammerumfrage hervor. Auch in die Zukunft blicken die Handwerker zuversichtlich

Die Handwerksbetriebe rechnen für 2011 mit einem Umsatzplus von 2 Prozent. Träger des Aufschwungs seien in unserer Region die handwerklichen Zulieferer und das Baugewerbe, hieß es auf der Vollversammlung der Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe gestern. Eine Herausforderung sieht Handwerkspräsidentin Lena Strothmann im drohenden Fachkräftemangel. Der doppelte Abiturjahrgang und die Aussetzung der Wehrpflicht könne die Entwicklung erstmal abfedern. In diesem Jahr fangen mit 4.800 Auszubildenden rund 9 Prozent mehr eine Ausbildung an als im Vorjahr.