Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Haus nach Kellerbrand unbewohnbar

Ein Kellerbrand an der Prießallee hat am Abend ein Mehrfamilienhaus unbewohnbar gemacht. Gegen halb acht wurde das Feuer gemeldet, dass die Feuerwehr auch kurz danach löschen konnte. Die 18 Bewohner wurden evakuiert. Drei von ihnen mussten wegen einer Rauchvergiftung im Krankenhaus behandelt werden. Die Ermittlungen zur Brandursache sollen morgen beginnen.