Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Herforder Straße stundenlang gesperrt

Auf der Herforder Straße müssen Autofahrer noch länger  mit starken Behinderungen rechnen. Wegen eines Unfalls in Höhe Kerkmann an der Grenze zu Stedefreund ist die Herforder Straße bereits seit Stunden gesperrt. An dem Unfall waren ein Muldenkipper und ein Auto beteiligt. Die 31jährige Autofahrerin aus Herford war nach Polizeiangaben mit ihrem Wagen in den Gegenverkehr geraten und mit einem Muldenkipper kollidiert. Dessen Fahrer wollte noch ausweichen und fuhr in den Graben. Die Frau  wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Lebensgefahr soll aber nicht bestehen. Nach Auskunft der Polizei soll die Sperrung der Herforder Straße noch bis 21 Uhr 30 andauern. Der Muldenkipper soll bis dann geborgen sein.