Responsive image

on air: 

Bettina Wittemeier
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Hermannslauf vor dem Startschuss

Um 11 Uhr fällt am Hermannsdenkmal der offizielle Startschuss für den Hermannslauf. Schon am frühen Morgen haben sich die Wanderer auf die 31km lange Strecke zur Sparrenburg gemacht.  Der schnellste Mann wird heute Mittag gegen viertel vor 1 im Ziel erwartet. Als Favorit bei den Männern gilt wieder Elias Sansar vom TuS Eintracht, bei den Frauen Silvia Krull aus Detmold. Auf der Strecke durch den Teutoburger Wald werden die gut 7000 Starterinnen und Starter wieder von tausenden Zuschauern angefeuert, ein Stimmungs-höhepunkt wird auf der Schleife durch Oerlinghausen erwartet. Wegen des ?Hermanns? ist heute auch die Verkehrssituation rund um die Sparrenburg angespannt: die Straßen im Musikerviertel sind gesperrt, zwischen 12 und etwa 14 Uhr auch die Bielefelder Bergstrassen. Der Teutoburger Wald kann in dieser Zeit nur über die Autobahn, den Ostwestfalendamm bzw. die Arthur Ladebeck Strasse überquert werden.