Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Herzinfarkt verursacht Unfall

Ein Herzinfarkt hat den schweren Unfall auf der Gütersloher Straße am Morgen ausgelöst. Der Fahrer eines Sattelzugs hatte den Herzinfarkt am Steuer erlitten.

Darum war er auf der Gütersloher Straße von der Fahrbahn abgekommen und in einen entgegenkommenden Autotransporter geschleudert. Danach stieß der Sattelzug auch noch mit einem entgegenkommenden Auto zusammen Der 54jährige Rietberger wurde mit seinem Auto unter dem Anhänger begraben und konnte erst nach 2 Stunden schwer verletzt von der Feuerwehr gerettet werden. Sowohl der Fahrer des Sattelzuges als auch der Autofahrer schweben aber nicht in Lebensgefahr. Die B 61 war an der Kreuzung mit der Isselhorster Straße für gut 6 Stunden komplett gesperrt.