Responsive image

on air: 

Bettina Wittemeier
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Hinweise auf weißen Kleinwagen

Nach dem mutmaßlichen Brandanschlag vor knapp zwei Wochen an der Lerchenstraße in Bielefeld, bei dem sechs Polizeiautos beschädigt wurden, hat die Polizei eine neue Spur. Zum Tatzeitpunkt des Brandes hat ein Zeuge einen weißen Kleinwagen in der Nähe gesehen. Das Auto wurde auf dem Parkplatz neben der Polizei abgestellt - und kurz nach dem Brand weggefahren. Die Polizei sucht weitere Zeugen, die den weißen Kleinwagen gesehen haben. Polizei und Staatsanwaltschaft haben eine Belohnung in Höhe von 5.000 Euro ausgesetzt, für Hinweise, die zur Aufklärung der Tat führen.