Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Hochzeitsgesellschaft legt OWD-Tunnel lahm

Eine Hochzeitsgesellschaft hat gestern zwischenzeitlich den Ostwestfalendamm-Tunnel in Richtung Brackwede lahm gelegt. Wie die Polizei mitteilt, gingen gegen 15.30 Uhr zahlreiche erboste Anrufe bei den Beamten und der Feuerwehr ein, weil es im Tunnel eine Blockade gäbe. Die Anrufer meldeten eine Hochzeitsgesellschaft, die abrupt im Tunnel angehalten hatte. Danach seien die Autoinsassen ausgestiegen und hätten Pyrotechnik gezündet. Die Feuerwehr musste den OWD-Tunnel deswegen zur Sicherheit zeitweise absperren. Insgesamt 25 Autos hat die Polizei im Anschluss angehalten und überprüft – sie ermittelt gegen die Fahrer unter anderem wegen gefährlichem Eingriff in den Straßenverkehr. Zur Beweisaufnahme überprüfen sie jetzt auch Kameraaufnahmen aus dem Tunnel und bittet Zeugen sich zu melden, unter 0521 54-50.