Responsive image

on air: 

DSC Arminia Live!
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Hoher Aufwand für Bombenentschärfung

In Bielefeld steht heute Mittag eine Bombenentschärfung an. In der Straße „Am Strebkamp“, das ist zwischen Westfalenkolleg und Arminia-Trainingsgelände, soll einer Fünf-Zentner-Bombe um 12 Uhr der Heckzünder gezogen werden. Ab halb elf müssen etwa 100 Anwohner ihre Häuser verlassen. Außerdem wird ein Sauerstoffwerk in der Nähe durch Container besonders geschützt. Auf dem Gelände des THW an der Friedrich-Hagemann-Straße gibt es eine Anlaufstelle. Während der Maßnahme werden der Verkehr umgeleitet und die Bahnstrecke gesperrt.