Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Hubschrauber in Halle notgelandet

In Halle ist heute Nachmittag ein britischer Militärhubschrauber notgelandet. Die drei Insassen konnten sich retten. Eine Person wurde dabei leicht verletzt. Im Cockpit des Hubschraubers war ein Feuer ausgebrochen. Ursache dafür war ein technischer Defekt, sagte uns ein Polizeisprecher. Zunächst hatte es geheißen, der Hubschrauber sei abgestürzt. Es habe sich aber um eine kontrollierte Notlandung gehandelt, hieß es jetzt von der Polizei.