Responsive image

on air: 

Kai Below
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Hundehalter geraten aneinander

In Bielefeld sind gestern Nachmittag an den Stauteichen an der Schlangenstraße zwei Gruppen von Hundehaltern aneinandergeraten. Zwei Frauen, die mit ihren Hunden dort unterwegs waren, fühlten sich und ihre Tiere durch die frei laufenden Hunde eines Männertrios bedroht. Eine der Frauen setzte deshalb Pfefferspray ein, daraufhin schlug ein Mann aus dem Trio einer Frau mit einem Wurfschläger auf den Rücken. Die Frauen riefen die Polizei. Einen ähnlichen Vorfall hatte es dort bereits vor drei Wochen gegeben.