Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Hunderte protestieren für Sekundarschule

Die Eltern und der Schüler der Sekundarschule in Bethel lassen nicht locker. Gestern sind hunderte von ihnen durch die Bielefelder Innenstadt gezogen und haben gegen eine Schließung der Schule protestiert. Sie wollen die Schulform und auch den bisherigen Standort nicht aufgeben. Die von Bodelschwinghschen Stiftungen haben auf Bitten der Politik grad eingelenkt und den Schulbetrieb um ein Jahr bis 2023 verlängert. Das heißt, dass im nächsten Jahr noch einmal Kinder aufgenommen werden.