Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Ideen für den Neumarkt

Der Neumarkt soll wieder lebens- und wohnenswert werden, da sind sich viele Bielefelder einig. Wie der Neumarkt in Zukunft aussehen könnte, das haben Architekturstudenten geplant. In einem Studentenwettbewerb der LBS und dem Bund Deutscher Baumeister, Architekten und Ingenieure. Insgesamt 30 Entwürfe wurden für den Neumarkt eingereicht. Sie alle zeigen, wie der Neumarkt als attraktiver Wohn- und Geschäftsstandort aussehen könnte. Die Studenten hatten die Vorgabe einen Neumarkt mit Wohn-, Büro- und Hotelgebäuden zu entwickeln. Die besten vier der eingereichten Pläne sind ab sofort in den Räumen der Stadtbibliothek ausgestellt. Dort sollen sie auch die Diskussion um die Neugestaltung der städtischen Fläche anregen. Noch bis zum 15. September können Besucher die Ausstellung besichtigen.