Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

IFA mit Bielefelder Beteiligung

Wenn morgen in Berlin die internationale Funkausstellung starten, dann präsentieren sich auch drei Unternehmen aus OWL. Darunter sind auch der Hausgerätehersteller Miele aus Gütersloh, der auch ein Werk in Bielefeld hat. Das Unternehmen Miele stellt eine neue Waschmaschine vor, die weniger Strom verbrauchen soll, schneller reinigen und per Handy steuerbar seien soll. Die Unternehmensgruppe Melita aus Minden führt einen neuen Kaffeevollautomaten vor. Die Ek Servicegroup aus Bielefeld präsentiert Einrichtungskonzepte für Küchenfachgeschäfte. Die IFA ist die älteste Industriemesse Deutschlands und geht bis zum 10 September.