Responsive image

on air: 

Markus Steinacker
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

IHK beteiligt sich an "VERA"

Jeder fünfte Jugendliche in Deutschland bricht seine Ausbildung ab. Dagegen will die Industrie- und Handelskammer in Bielefeld jetzt etwas tun und beteiligt sich an der bundesweiten Initiative „VERA". Verhinderung von Abbrüchen und Stärkung von Jugendlichen in der Ausbildung - das ist VERA. Im Klartext heißt das, dass sich unsichere Jugendliche bei einem ehrenamtlichen Betreuer melden können. Dieser so genannte SeniorExperte soll die Auszubildenden dann bei Problemen im Betrieb beraten. Die häufigsten Gründe für den Abbruch der Ausbildung sind laut IHK: Konflikte mit dem Ausbilder, falsche Vorstellungen vom angestrebten Beruf und mangelnde Vorbereitung darauf. Dabei sollen die SeniorExperten ab sofort helfen.