Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

IHK gegen Gewerbesteuererhöhung

Die Industrie- und Handelskammer in Bielefeld warnt vor der geplanten Gewerbesteuererhöhung. Unternehmen könnten daraus in Zukunft ihre Konsequenzen ziehen. "Die Gewerbesteuer ist ein wichtiger Standortfaktor für viele Firmen", sagte IHK-Präsident Ortwin Goldbeck im Radio Bielefeld Interview. Es könne passieren, das einige Unternehmen wegen der Erhöhung erst gar nicht nach Bielefeld kommen. Außerdem fehlen in der Stadt laut Goldbeck Gewerbeflächen. Dadurch könnten auch keine neuen großen Betriebe angesiedelt werden. IHK-Geschäftsführer Thomas Niehoff sieht das ähnlich hält die Gewerbesteuererhöhung für das falsches Signal. Vor allem weil die Betriebe nach der großen Krise zurzeit ein wenig vom Aufschwung spüren würden.