Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

IHK rechnet mit sinkenden Exporten

Der Export wird in diesem Jahr wohl eine Verschnaufpause einlegen. Das geht aus dem aktuellen Export-Barometer der Industrie- und Handelskammer in Bielefeld hervor. Danach rechnen die Unternehmen in OWL 2009 erstmals mit einem Rückgang im Auslandsgeschäft. Besonders zu leiden hätten exportstarke Branchen wie der Maschinen- und der Fahrzeugbau, so IHK-Sprecher Jörg Deibert. Der Möbelbranche gehe es vergleichsweise gut.

2008 haben die OWL-Unternehmen im Auslandsgeschäft zwar noch einen Rekordumsatz von 14 Milliarden Euro erzielt - Im November und Dezember waren die Umsätze krisenbedingt aber schon stark eingebrochen.