Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Immer mehr Kita-Kinder in Bielefeld

Die Zahl der Kinder in Bielefeld, die in Kitas oder von Tagesmüttern betreut werden, wird immer höher. Jetzt haben die Landesstatistiker die aktuellsten Werte aus dem Frühjahr mitgeteilt. Demnach waren 12.400 kleine Kinder in den Einrichtungen angemeldet, bei den Unter Drei-jährigen waren es 2.780. Die Zahlen liegen deutlich über denen aus dem Vorjahr. Mehr Geburten und mehr Zuwanderung sind dafür u.a. Gründe.