Responsive image

on air: 

DSC Arminia Live!
---
---
Lokale Eilmeldung

Auswärtssieg!!! Arminia Bielefeld gewinnt bei Jahn Regensburg mit 3:1.

Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Immer weniger Blutspenden

Die Blutspendedienste des Deutschen Roten Kreuzes schlagen wieder Alarm. Der Vorrat an Blutkonserven deckt auch für Bielefeld längst nicht den Bedarf. Nur 1/4 des eigentlich benötigten Bedarfes ist im Moment vorhanden. Über die Gründe kann nur spekuliert werden. In Bielefeld sind nach den neusten Zahlen des Blutspendedienstes nur 4261 Blutkonserven im zurückliegenden Jahr eingegangen. Auch wenn die Tendenz insgesamt leicht ansteigt, liegt Bielefeld damit am unteren Ende der Tabelle. Der Blutspendedienst wird darum aber auch nicht die bezahlte Blutspende einführen. Geld für das Blut zu bezahlen ist offiziell verboten und sei auch ethisch nicht vertretbar, so der Blutspendedienst.