Responsive image

on air: 

Roxane Brockschnieder
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Immer weniger machen sich selbstständig

Immer weniger Bielefelder machen sich selbstständig. Das meldet jetzt die Industrie- und Handelskammer. Im vergangenen Jahr wagten in unserer Stadt knapp 2.200 Personen den Sprung in die Selbstständigkeit. Das waren anderthalb Prozent weniger als 2014, aber noch die meisten in der Region. Auch in ganz Ostwestfalen ist die Zahl der Existenzgründer im vergangenen Jahr um 1,8 Prozent zurückgegangen. Hauptursache hierfür ist die gute Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt, sagte IHK-Präsident Dietrich Meier-Scheuven. Wenn viele Menschen einen Job haben, müssen sich weniger selbständig machen. Fast die Hälfte aller Existenzgründer starten im Nebenerwerb in die Selbständigkeit.