Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Integrationskongress in Bielefeld

Zum vierten Mal findet morgen der Integrationskongress OWL statt. In Bielefeld treffen sich über 400 Vertreter von Verwaltungen, Initiativen und Unternehmen und diskutieren über den Stand der Dinge. Außerdem wollen sie ihre Erfahrungen und Ideen für efolgreiche Ideen austauschen. Rund eine halbe Million Menschen in OWL haben einen Migrationshintergrund, das ist gut jeder Vierte Einwohner. Kooperationspartner des Kongresses sind das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge und die Initiative für Beschäftigung OWL.