Responsive image

on air: 

Timo Teichler
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Integrationsrat verurteilt Übergriffe auf Frauen

Der Integrationsrat der Stadt verurteilt die Übergriffe und die Gewalt gegen Frauen in der Silvesternacht. Das Gremium spricht sich zugleich entschieden gegen einen Generalverdacht gegenüber Flüchtlingen aus. Und plädiert, besonnen vorzugehen. Man müsse gleichwohl erkennen, dass in Einwandergruppen zum Teil nach wie vor ein althergebrachtes Verständnis von Geschlechterrollen bestehe, das nicht mit dem unseren übereinstimme. Es sei geprägt von Unterdrückung von und Gewalt gegen Frauen und Mädchen. Dem müsse man gemeinsam entgegenwirken, heißt es in einer Erklärung des Integrationsrats. Das Gremium will gemeinsam mit anderen Einrichtungen in Bielefeld, wie Kindergärten, Schulen und Migrantenorganisationen systematisch daran arbeiten, diese Haltungen abzubauen und appelliert an die Bielefelder,  sich weiterhin mit so großem Engagement für Flüchtlinge einzusetzen.