Responsive image

on air: 

Bettina Wittemeier
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Iraker vermisst

Die Polizei sucht nach einem irakischen Studenten, der zuletzt am 17. Oktober an der Uni in Magdeburg gesehen wurde. Eine Ortung seines Handys hat am 3. November ergeben, dass er sich in Bielefeld aufhalten könnte. Der vermisste Mann heißt Mohammed Tareq Abdulkader Alfakheri, ist 33 Jahre alt, ein Meter 70 bis 1,75 groß, trägt eine Brille und hat kurzes glattes schwarzes Haar. Der Mann hatte sich zuletzt am 18. Oktober in einer Pension in Heyrothsberge in der Nähe von Magdeburg eingemietet. Seitdem verliert sich seine Spur. Der Vermisste spricht deutsch, englisch und arabisch. Hinweise zu dem Mann nimmt die Polizei in Magdeburg unter 0391 / 546 2196 entgegen.