Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Jahnplatzforum nach Sperrung wieder frei

Einen kurzen Schockmoment hat es heute Vormittag zum Weihnachtsmarktstart in der Bielefelder Innenstadt gegeben. Im Jahnplatz-Tunnel gab es den Verdacht auf einen Gasaustritt. Polizei und Feuerwehr rückten mit einem Großaufgebot an - evakuierten und sperrten den Tunnel. 75 Menschen mussten ins Freie. Passanten hatten der Polizei den Gasgeruch gemeldet, weil Kunden und Mitarbeiter des Tunnels plötzlich über Husten und brennende Augen klagten. Drei Menschen wurden verletzt. Die Feuerwehr untersuchte ein Kühllageraggregat und schloß es als Ursache für den Gasaustritt schnell aus. Wie die Ermittler vermuten, versprühten Unbekannte im Jahnplatz-Forum Reizgas. Knapp eine Stunde lang blieb der Tunnel gesperrt.