Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Jahreshauptversammlung des DSC

Der Ort ist zum ersten Mal die SchücoArena: am Abend findet die Jahreshauptversammlung des DSC Arminia Bielefeld statt. Dort geht es um wichtige Weichenstellungen für die Zukunft des Vereins. Unter anderem stehen Wahlen für den Verwaltungs- und den Ehrenrat an. Neben diesen Personalien steht noch eine wichtigere an: Arminias Präsident Wolfgang Brinkmann will den Mitgliedern sagen, wie er seine Zukunft im Verein sieht. Möglich wäre auch ein Rücktritt des gesamten Präsidiums. Er hoffe bei der Jahreshauptversammlung auf eine offene und ehrliche Aussprache, sagte Brinkmann im Radio Bielefeld Interview. Währenddessen wurde bekannt, dass die Gremien des Vereins das Angebot eines indischen Investors abgelehnt haben. DSC-Geschäftsführer Schnitzmeier prüfte die Offerte. Die Vereinsgremien lehnten das Angebot aber ab, offenbar weil es zu riskant war.