Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Johannistag beendet margere Spargelsaison

Heute ist der 24. Juni, Johannistag - und damit traditionell auch der letzte Tag der Spargelsaison. In Bielefeld und der Region blicken die Spargelbauern mit gemischten Gefühlen auf die Saison zurück. Während einzelne sich bei einer Umfrage von Radio Bielefeld ganz zufrieden zeigten, waren die meisten Spargelbauern nicht zufrieden. Zu lange zu kalt und deshalb auch deutlich weniger Spargel- so das Fazit. Landesweit wurde etwa ein Viertel weniger Spargel geerntet als in einem durchschnittlichen Jahr, schätzt die Landwirtschaftskammer NRW. In ganz NRW gibt es rund 460 Landwirte, die Spargel anbauen.