Responsive image

on air: 

Bürgerfunk
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Jugendberufsagentur ab 2018 in Bielefeld

Mit der Gründung einer „Jugendberufsagentur“ soll es bald eine zentrale Anlaufstelle für junge Menschen in Bielefeld geben, die einen Job suchen oder beruflich weiterkommen wollen. Dafür schließen sich die Stadt, das Jobcenter, die Arbeitsagentur und die REGE zusammen. Ab 2018 ziehen 200 Mitarbeiter in ein Bürogebäude an der Herforder Straße um. Dort sollen junge Bielefelder bis 25 Jahre von Fortbildungen, über Bafög bis zum Arbeitslosengeld alle ihre Fragen abwickeln können.