Responsive image

on air: 

DSC Arminia Live!
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Jugendliche flüchten nach Unfall mit Mamas Auto

Zwei 17 jährige haben es in der vergangenen Nacht auf eine lange Liste von Verstößen gebracht. Die Jugendlichen waren mit dem gestohlenen Auto der Mutter einer der beiden in Rheda- Wiedenbrück unterwegs und bauten einen Unfall. Anschließend flüchteten sie von der Unfallstelle und hinterließen einen Schaden von rund 10.000 Euro.
Der Fahrer verlor bei der Spritztour die Kontrolle über den Kleintransporter und kam von der Fahrbahn ab. Die beiden 17 jährigen schleuderten mit ihrem Wagen über eine Rasenfläche und wurden von der Eingangstreppe eines Mehrfamilienhauses gestoppt, wo sie dann in die Haustür einschlugen. Sie sammelten die Fahrzeugtrümmer ein und fuhren weiter. Der Polizei gelang es trotzdem, die Jugendlichen kurz darauf zu fassen. Beide haben keinen Führerschein. Der Sohn der Autohalterin wurde seinen Eltern übergeben. Sein Freund und Fahrer kam wegen seiner leichteren Verletzungen ins Krankenhaus.