Responsive image

on air: 

Tim Donsbach
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Jugendliche sollen Autokäufer überfallen haben

Zwei Jugendliche im Alter von 16 und 17 Jahren sollen am Freitagmorgen einen Autokäufer aus Berlin auf einen Parkplatz in Schloß Holte gelockt haben, um ihn dort zu überfallen und auszurauben. Anschließend konnte das Duo flüchten. Aufgrund des hohen Fahndungsdrucks hatte sich der 17jährige mit seinem Eltern bereits am Freitagabend bei der Polizei gemeldet und die Tat gestanden. Sein ein Jahr jüngerer Komplize will sich dagegen zu dem Raubüberfall nicht äußern. Weil die beiden Jugendlichen einen festen Wohnsitz haben und keine weiteren hinreichenden Gründe für eine Untersuchungshaft vorliegen, sind sie bis zur Gerichtsverhandlung auf freiem Fuß.