Responsive image

on air: 

Stephan Schueler
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

junge Ideen für die Lutter

Auf junge Ideen setzt der Verein pro Lutter zur weiteren Freilegung der Lutter. Schüler verschiedener Bielefelder Gymnasien und des Carl Severing Berufskollegs sollen sich bis Ostern kommenden Jahres eigene Vorschläge erarbeiten. Die Schüler sollen sich Gedanken zur Geschichte der Lutter, zur Wasserqualität und Ökologie, zur Bautechnik und zur Bürgerbeteiligung machen. Die Gruppen arbeiten dabei schulübergreifend zusammen. Bei einem Wettbewerb sollen die besten Vorschläge zur weiteren Lutterfreilegung prämiert werden.