Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Junge muss nach Unfall ins Krankenhaus

Die Milser Straße musste am Mittag nach einem Verkehrsunfall in Höhe der Stadtbahnhaltestelle in Richtung Herforder Straße für eine Stunde gesperrt werden. Dort war ein neunjähriger Junge von einem Auto erfasst worden, als er über die Straße laufen wollte. Das Kind musste verletzt ins Krankenhaus eingeliefert werden, Lebensgefahr besteht laut Polizei aber nicht.