Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Junge wirft Stein auf Auto

Ein unbekannter Junge hat gestern Abend von einer Brücke einen Stein auf die Lagesche Straße geworfen. Der Stein durchschlug die Frontscheibe eines vorbeifahrenden Wagens. Die Scheibe zersplitterte. Der Autofahrer konnte seinen Wagen zum Glück ohne Unfall zum Stehen bringen und blieb unverletzt. Der etwa 15 Jahre alte und knapp 1 Meter 70 große Junge lief in Richtung Schneidemühler Straße. Von ihm fehlt bisher jede Spur. Der Junge hat den Stein gestern Abend gegen 20 Uhr von der der Brücke zwischen Ostring und  der Kreuzung Lagesche/Breslauer Straße auf den Wagen geworfen. Die Polizei sucht nun Zeugen des Vorfalls.