Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Juwelenräuber werden Haftrichter vorgeführt

Die Staatsanwaltschaft Bielefeld hat beantragt, dass die drei mutmaßlichen Juwelenräuber, die gestern in Herford festgenommen worden sind, dem Haftrichter vorgeführt werden. Spezialkräfte haben gestern Abend in Herford ein Hotel gestürmt und die Drei festgenommen. Die Täter sollen zuvor in einem Geschäft die Angestellten mit Waffen bedroht, Beute gemacht haben und danach hatten sie sich stundenlang in dem Hotel verschanzt. Die Beute und eine Tatwaffe wurden aufgefunden und sichergestellt. Bei den mutmaßlichen Tätern handelt es sich um 20-, 22- und 34-jährige Männer.