Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Juwelenraubprozess ist gestartet

Im Prozess um die drei mutmaßlichen Juwelenräuber ist vor dem Bielefelder Landgericht heute lediglich die Anklage verlesen worden. Den Männern wird vorgeworfen, im Mai, maskiert und bewaffnet, einen Juwelier in der Herforder Innenstadt überfallen zu haben. Dabei erbeuteten sie Geld und Schmuck im Wert von mehr als 120.000 Euro. Danach verschanzten sie sich im gegenüberliegenden Hotel. Erst ein Sondereinsatzkommando überwältigte die Männer.