Responsive image

on air: 

Dirk Sluyter
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

JVA Brackwede II zieht Bilanz

Die JVA Brackwede II hat im vergangenen Jahr rund 1400 neue Häftlinge aufgenommen. Im Schnitt waren täglich 340 Gefangene in Bibra II untergebracht. Wie uns Anstaltsleiter Uwe Nelle Cornelsen sagte, ist die Zahl der Ausbrecher weiter auf einem niedrigen Stand geblieben. Insgesamt waren 29 Häftlinge flüchtig. Über 5300 Gefangene bekamen Hafturlaub, davon sind nur 12 nicht freiwillig in die JVA zurückgekehrt.