Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Kabelbrand in der Altstadt

Die Feuerwehr musste am Abend in die Bielefelder Altstadt ausrücken. In der Obernstraße hatte die Mitarbeiterin eines Eiscafes schwarzen Rauch bemerkt, der draußen aus dem Gebäude kam. Die Feuerwehr öffnete die Decke und fand unter der Verkleidung einen Kabelbrand. Er konnte schnell gelöscht werden, so dass nichts Schlimmeres passierte.