Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Kabeldiebe gefasst

Die Autobahnpolizei konnte in der vergangenen Woche zwei mutmaßliche Kabeldiebe fassen. Den Beamten war auf der A2 ein Transporter aufgefallen, den sie dann kontrollierten. Im Laderaum fanden die Polizisten insgesamt etwa 100 Meter Kabel. Der Fahrer gab an, sie in einem Industriegebiet in Gütersloh geschenkt bekommen zu haben. Der 32jährige und sein 14jähriger Beifahrer sind polizeibekannt. Sie bekamen eine Anzeige, die Kabel wurden sichergestellt.