Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Kamper morgen wieder im individuellen Training

Die Arminen haben heute das erste Training zur Vorbereitung auf das Heimspiel gegen Bayern München absolviert. Jonas Kamper konnte wegen seiner Oberschenkel-Probleme nicht teilnehmen, soll aber morgen wieder mit individuellem Training beginnen. Auch Innenverteidiger Nico Herzig musste passen. Er leidet nach wie vor an einem Magen-Darm-Infekt und ist noch bis einschließlich morgen krank geschrieben. Am Donnerstag stößt er voraussichtlich wieder zur Mannschaft.