Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Kein Milchboykott unter Bielefelder Bauern

Der bundesweite Milchboykott findet bisher noch ohne Bielefelder Beteiligung statt. In ganz Deutschland protestieren seit heute Bauern gegen zu niedrige Milchpreise, indem sie keine Milch mehr an Molkereien liefern. Bei den rund 60 Milchbauern in Bielefeld sind bislang keine Proteste geplant. Der Bundesverband Deutscher Milchbauern verlangt von den Molkereien einen Literpreis von 40 Cent statt der durchschnittlichen 27 Cent.