Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Kein Serengeti-Festival mehr ab 2016

Das Serengeti-Festival am Safari-Park in Schloß-Holte-Stukenbrock findet im August zum letzten Mal statt. Der Organisator des Festivals Walent Cerkez teilte heute mit, dass es eine Fortsetzung der Veranstaltung  im nächsten Jahr nicht geben wird. Er gab finanzielle Gründe für das Aus an. Cerkez spricht von einem Wettrüsten der großen Festival-Veranstalter, bei dem die kleinen über kurz oder lang auf der Strecke blieben. Vom 14. bis 16. August findet jetzt die zehnte und letzte Ausgabe des Serengeti-Festivals statt.