Responsive image

on air: 

Joschka Heinemann
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Kein vorzeitiger Antrag

Arminia Bielefeld muss wohl definitiv sportlich aufsteigen und kann nicht auf Unterstützung von Alemania Aachen hoffen. Die Aachener werden wohl nicht während der laufenden Saison das Insolvenzverfahren einleiten.„Wir spielen die Saison zu Ende – Punkt”, mit diesen Worten zitiert das Portal "liga3 online" den Pressesprecher des Insolvenzverwalters, Holger Voßkuhl. Vor einigen Tagen war diese Aussage von Seiten des Vereins nicht so klar ausgefallen. Ein Insolvenzverfahren während der laufenden Saison hätte Arminia Bielefeld Vorteile verschafft. Dann wären alle gegen die Alemania erzielten Punkte abgezogen worden. Der DSC hätte dann nur einen Punkt verloren, Aufstiegskonkurrent Preußen Münster aber zum Beispiel sechs.  In den vergangenen Tagen hatte der DFB die Aachener vor diesem Schritt eindringlich gewarnt