Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Keine Flaute beim heimischen Handwerk

Trotz der Krise an den internationalen Finanzmärkten zeichnet sich beim heimischen Handwerk noch keine Flaute ab. Der Personalbestand auf dem Arbeitsmarkt in OWL sei stabil, heißt es von der Bielefelder Handwerkskammer. In einer aktuellen Umfrage der Kammer hatten 85 Prozent der Handwerker ihre Personal-Situation als gut oder zufriedenstellend bewertet. Besonders positiv sehe es im Nahrungsmittel-Gewerbe aus, sagte uns Sprecher Siegfried Mühlenweg. Jeder sechste Bäcker, Fleischer oder Konditor wolle neue Mitarbeiter einstellen, so Mühlenweg weiter.