Responsive image

on air: 

Kai Below
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Keine neuen Erkenntnisse zum Senne-Mord

Nach dem Mordfall in Senne vor gut drei Wochen suchen die Ermittler weiter nach belastenden Beweisen gegen den Tatverdächtigen. Wie Staatsanwältin Stefanie Jürgenlohmann sagte, versuche man aktuell immer noch herauszufinden, wie der Tatverdächtige zum Tatort gekommen ist. Die Auswertung der GPS-Daten vom Wagen lassen weiter auf sich warten. Der mutmaßliche Täter äußert sich immer noch nicht. Trotzdem, so Stefanie Jürgenlohmann, spreche nichts gegen seine Täterschaft. Denn es gebe genügend andere Beweismittel, die für einen Mord an seiner Frau sprechen. Der 53-Jährige sitzt aktuell in U-Haft. Nach vier Monaten sollte laut Staatsanwältin spätestens die Anklage raus sein, damit innerhalb von sechs Monaten mit der Verhandlung angefangen werden kann. Denn nur solange dürfe jemand nach deutschem Gesetz in U-Haft sitzen.

"Kinderimpfungen" im Bielefelder Impfzentrum: Größere Zeitfenster
Nach einer ärztlichen Aufklärung können sich auch Kinder ab 12 Jahren im Bielefelder Impfzentrum gegen das Coronavirus impfen lassen. Wie der Einsatzleiter des Impfzentrums mitteilt, sind am Sonntag...
Johanniter-Testzentrum in Jöllenbeck schließt
Das Johanniter-Testzentrum in Jöllenbeck bleibt ab sofort geschlossen. Grund sind geänderte technische Vorgaben seitens der Kassenärztlichen Vereinigung, teilen die Johanniter mit.  Die Testzentren in...
Stadtbahn-Linien tauschen Endhaltestellen: Neuer Fahrplan bei moBiel
Am Sonntag (01.08.) beginnt eine neue Ära in der Bielefelder StadtBahn-Geschichte. Die Stadtbahnlinie 3 fährt ab sofort von Babenhausen-Süd zum Dürkopp Tor 6 und die Linie 4 vom Lohmannshof nach...
Die Coronalage in Bielefeld am 01. August
Am Sonntag dem 01.08.2021 wird vom Robert-Koch-Institut für Bielefeld eine vorläufige Corona-Inzidenz von 27,8 (+1,8) ausgewiesen. Landesweit beträgt die Inzidenz 24,0 (+1,5). Alle Infos zu den...
104 Corona-Impfungen rund um das Arminia Spiel gegen Twente
Gerade einmal 104 Personen haben sich am Samstag im Rahmen des Testspiels von Arminia Bielefeld gegen Twente Enschede eine Coronaschutzimpfung geben lassen. Die Stadt und der DSC hatten im Vorfeld für...
Arminia Bielefeld spielt 1:1 im Test gegen Twente Enschede
Arminia Bielefeld hat im letzten Test der Vorbereitung gegen Twente Enschede 1:1 gespielt. 3.700 Fans durften in der SchücoArena dabei sein. Der holländische Erstligist ging in Minute 26 durch einen...