Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Keine Schweinegrippe in Paderborn

Der Kreis Paderborn hat Entwarnung gegeben: ein 26jähriger Mann ist nicht mit der Schweinegrippe infiziert. Das haben Tests des Robert-Koch-Institut ergeben. Bei dem britischen Soldaten waren in einer ersten Untersuchung die Grippeviren vom Typus A festgestellt worden. Es handelt sich aber nicht um die mutierte Form. Der Mann war am Montag von einer Mexiko-Reise nach Ostwestfalen zurück gekommen und lag seit Dienstag im Krankenhaus.