Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Kerschbaumer wechselt nach Ingolstadt

Für Arminia Bielefeld war Mittelfeldspieler Konstantin Kerschbaumer finanziell nicht zu halten. Jetzt hat der 25-Jährige seinen neuen Verein präsentiert. Kerschbaumer bleibt in der zweiten Liga und wechselt zum FC Ingolstadt. Der Mittelfeldspieler war vom FC Brentford ausgeliehen, der als Ablöse eineinhalb Millionen Euro sehen wollte. Für Arminia erzielte Kerschbaumer in der vergangenen Saison acht Tore. In Ingolstadt hat er einen Zwei-Jahres-Vertrag unterschrieben. Die Schanzer wollen außerdem schon lange Andreas Voglsammer verpflichten.