Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Kerzen im Auge behalten

Zu Weihnachten gehören Kerzen fest zur Dekoration - die Bielefelder Feuerwehr rät auch in diesem Jahr zu einem vorsichtigen Umgang mit den Flammen. Vor allen Dingen die jetzt schon trockenen Adventsgestecke seien eine Gefahrenquelle. Denn wenn sie Feuer fangen, breite sich der Brand schnell aus. Die Feuerwehr rät deshalb Kerzen nie unbeaufsichtigt brennen zu lassen.