Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Kind angefahren und geflohen

Schon wieder hat ein Autofahrer ein Kind auf dem Rad angefahren und ist dann geflüchtet. Eine 12-jährige war am Abend auf der Eickumer Straße unterwegs, als sie ein Auto schnell überholte. Der Fahrer fuhr so dich an das Mädchen heran, dass er es touchierte und es auf den Boden fiel. Laut Aussage des Kindes hat der Fahrer kurz angehalten, fuhr dann aber sofort in Richtung Jöllenbeck weiter. Die 12-jährige hat sich bei dem Sturz am Bein verletzt. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen. Schon am Dienstag war ein ganz ähnlicher Unfall passiert und zwar auf der Blomestraße. Auch hier sucht die Polizei noch nach Hinweisen.