Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Kinderhospiz bekommt Geld

Die Affäre um die schwarze Kirchenkasse in Herford soll dem Kinderhospiz in Bethel zu Gute kommen. Das Verfahren gegen die Beschuldigten war gegen Geldauflagen eingestellt worden. Zwei Drittel oder 25.000 Euro sollen an das Kinderhospiz gezahlt werden, so die Auflage der Staatsanwaltschaft.