Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Klage gegen Buchclub-Schließung

Auf Bertelsmann kommt wahrscheinlich ein Prozess wegen der Schließung der Buchclub-Sparte zu. Die rund 250 Vertriebspartner haben Klage wegen Schadenersatz eingereicht. Sie sind der Meinung, dass sie mit dem Gütersloher Medienkonzern einen unkündbaren Vertrag hatten und der Buchclub nicht einfach hätte geschlossen werden dürfen. Sie werfen Bertelsmann außerdem vor, nicht investiert und stattdessen das Geld aus den Buchclubs in andere Sparten des Unternehmens gesteckt zu haben. Von den Güterslohern heißt es, dass der Club geschlossen werden musste, weil er nur noch Verluste eingefahren hätte.