Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Klimaschutz für Bielefeld

Energiesparen und energetische Gebäudesanierung sind zwei Punkte des Bielefelder Handlungsplans zum Klimaschutz. Die Stadt will in den kommenden 12 Jahren 40 Prozent CO2 einsparen und den Einsatz regenerativer Energien auf 20 Prozent steigern. Um dieses Ziel zu erreichen, müssen auch möglichst viele Bielefelder mitmachen.
Für das laufende Jahr hat der Bielefelder Rat 100.000 Euro bewilligt. Für das kommende Jahr sind es 350.000 Euro. Die Stadt hofft auch auf Bundes-Fördermittel.