Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Klos auf dem Weg der Besserung

Die Stirn ist noch etwas geschwollen und ein kleines Veilchen ist um das Auge zu sehen – ansonsten geht es Arminia Bielefelds Stürmer Fabian Klos wieder gut. Seit einer Woche ist er aus dem Krankenhaus raus. Nach seiner schweren Kopfverletzung im Spiel gegen Kaiserslautern und der Operation muss sich Klos jetzt gedulden, bis er wieder spielen darf. In frühestens zwei Wochen darf Klos wieder mit leichtem Lauftraining beginnen.